Navigationslinks überspringen Navigationslinks überspringen
Einkaufen bei Agrotinas.
  • Einfach & schnell
    online bestellen
  • Täglich wachsender
    Bestand
  • Anmeldung nicht erforderlich
  • 28-Tage-Geld-
    zurück-Garantie
  • Schneller Versand
Navigationslinks überspringenHome > Antiquariat > Küchelbecker - Dichter und Rebell. - Ein historischer

Artikel im Detail

Einzelbuch

Küchelbecker - Dichter und Rebell. - Ein historischer Roman, 2. erweiterte Auflage, aus dem Russischen von Maria Einstein. - Redaktionell überarbeitet von Ilse Tschörtner anhand der 1973 erschienenen vollständigen russischen Ausgabe. - Mit einem Nachwort von Wladimir Lewin

Leinen-Einband. Aus dem Inhalt: Am 14. Dezember 1825 versammelten sich auf dem Petersburger Senatsplatz adlige Revolutionäre, um den Zaren zu stürzen. Unter den Aufständischen war auch Wilhelm Küchelbecker, ein leidenschaftlicher Republikaner, Dichter und Literaturkritiker. Nach der Zerschlagung des Dekabristenaufstandes saß er faßt zehn Jahre in Einzelhaft. Sein Leben schloß er 1846 krank und halb erblindet in sibirischer 'Verbannung. 1925, zum 100 Jarestag des Dekabristenaufstandes, erschien "Küchelbecker, Dichter und Rebell" - nach Gorki "eine Neubewertung der Vergangenheit". In dem Roman ist nichts erfunden. Alle Ereignisse um Küchelbecker, z.B. sein Treffen mit Goethe und Tieck, sind belegt. Und doch schreibt Tynjanow nicht als Historiker, sondern als Künstler (aus dem Klappentext) Erscheinungsjahr: 1977 Umfang: 399 Seiten Zustand: gut erhalten
Kategorie:
Artikel gefunden im Sachgebiet Romane, Erzählungen, Novellen
Artikel im Verlag Volk und Welt Berlin erschienen
Angebot von Agrotinas
Fotos Es stehen keine Fotos bereit
Beziehungen
Es stehen keine Beziehungen bereit
Bestell-Nr.: DB-0195 5,00 Preis (zzgl. Versand/Deutschland 1,50 €)
© 1999 - 2021 Agrotinas VersandHandel. | All rights reserved