Navigationslinks überspringen Navigationslinks überspringen
Einkaufen bei Agrotinas.
  • Einfach & schnell
    online bestellen
  • Täglich wachsender
    Bestand
  • Anmeldung nicht erforderlich
  • 28-Tage-Geld-
    zurück-Garantie
  • Schneller Versand
Navigationslinks überspringenHome > Antiquariat > Konvolut „Sinn und Form. Beiträge zur Literatur“. 5

Artikel im Detail

Büchersammlung

Konvolut „Sinn und Form. Beiträge zur Literatur“. 5 Titel.

  1. Heft 5/1986 (September/Oktober), darin u. a. Fritz Cremer zum achtzigsten; Stephan Hermlin: Meine Zeit; Walter Jens: Haltet der Geschichte den Spiegel vor; Daniil Granin: Zwei Abende; Heinz Pepperle: Revision des marxistischen Nietzsche-Bildes? Leonid Leonow: Das Dymkowsche Weltgebäude; Gisela Kraft: Prolog zu Novalis; Thomas Grimm: Gespräch mit Jürgen Kuczynski; Russell McCormmach: Die Weltstadt; Robert Rompe: Die große Berliner Physik; Rosemarie Schuder, Rudolf Hirsch: Der schwarze Tod.
  2. Heft 2/1989 (März/April), darin u. a. Albert Einstein: Würdigungen; Therese Hörnig: Gespräch mit Christa Wolf; Franz Fühmann: Mein Erstling; Heiner Müller: Wolokolamsker Chaussee V – Der Findling; Ludwig Renn: Briefwechsel mit Eberhard Hilscher; Klaus Pankow: Gespräch mit Walter Jens; Werner Steinberg: Arno Schmidt und die Zensur; Günther Rücker: Prometheus 1937; Wieland Förster: Notizen vom Weiterleben; Hannelore Bey: Die Arbeit an der Rolle.
  3. Heft 2/1990 (März/April), darin u. a. Zum 75. Geburtstag von Stephan Hermlin (Hans Mayer, Walter Jens, Stefan Heym); Ulrich Dietzel: Gespräch mit Stephan Hermlin 1983; Arnold Zweig: Trotzkis Ende; Ilse Siebert: Gespräch mit Georg Lukács; Johannes R. Becher: Brief und Gedicht; Horst Drescher: Zu Uwe Johnson; Heinz Knobloch: Neun Tage vor meiner ersten Nierenkolik; Stefan Heym: Je voller der Mund, desto leerer die Sprüche.
  4. Heft 5/1990 (September/Oktober), darin u. a. Daniil Granin, Friedrich Schorlemmer: Ein Gespräch; Walter Jens: Plädoyer gegen die Preisgabe; Manfred Stolpe: Es ging eine Vision verloren; Günter Kunert: Erinnerungsstücke; Elfriede Jelineck: Ein Tag im Leben, Eintrag ins Leben; Gabriele Eckert: Der Alte; Gerd Irlitz: Ankunft der Utopie; Jean Villain: Gespräch mit Michael Brie; Hans Bunge zum Gedenken (Günther Rücker, Gerhard Scheumann, Heiner Müller, Wolf Biermann).
  5. Heft 2/1991 (März/April), darin u. a. Erwin Chargaff: Wandlungen des Begriffes Universität? Wolfgang Engler: Vom Deutschen; Hilde Domin: An E.; Marion Titze: Frau mit Schirm, Von der Gunst des Gedichts; Volker Klotz: Was war anders, besser? Rückblick auf Eigenarten der DDR-Kultur; Lothar Trolle: Hermes in der Stadt; Ernst Schumacher: Brandstiftung am „Hotel zum reichen Mann“; Emmanuel Lifschiz: Abschied von Pasternak; Heiner Müller: Deutschland ortlos, Anmerkungen zu Kleist.
Hrsg. Akademie der Künste der Deutschen Demokratischen Republik/Akademie der Künste zu Berlin, Karton-Umschläge angestaubt, kleine Fehlstelle am Rücken, Format 24 x 17 cm, ca. 300 Seiten/Heft, Schnitt stark lichtrandig, sonst gut erhalten Zustand: wie angegeben
Artikel gefunden im Sachgebiet Literatur- und Sprachwissenschaft
Artikel im Rütten & Loening Berlin erschienen
Angebot von Agrotinas
Fotos
Bestell-Nr.: LF-0226 35,00 Preis (zzgl. Versand/Deutschland 5,00 €)
© 1999 - 2022 Agrotinas VersandHandel. | All rights reserved