Navigationslinks überspringen Navigationslinks überspringen
Einkaufen bei Agrotinas.
  • Einfach & schnell
    online bestellen
  • Täglich wachsender
    Bestand
  • Anmeldung nicht erforderlich
  • 28-Tage-Geld-
    zurück-Garantie
  • Schneller Versand
Navigationslinks überspringenHome > Antiquariat > Konvolut „SPD“. 9 Titel.

Artikel im Detail

Büchersammlung

Konvolut „SPD“. 9 Titel.

  1. Heinz Niemann: Geschichte der deutschen Sozialdemokratie 1917 bis 1945, Dietz Verlag Berlin 1982, 550 Seiten, Leinen-Einband mit O. Schutzumschlag, Besitzeintrag, gut erhalten.
  2. Ulla Plener: SPD 1945-1949, Konzeption, Praxis, Ergebnisse, Schriftenreihe Geschichte, Dietz Verlag Berlin, 1. Auflage/1981, Mit 14 Abbildungen, broschiert, neuwertig.
  3. Peter Kratz: "Neokonservatismus in der SPD", UTOPIE kreativ, Heft 10/1996, dort S. 58-68.
  4. August Bebel: Aus meinem Leben, Erster, Zweiter und Dritter Teil, Verlag JHW Dietz Nachf. Berlin, 1. Auflage/1946, 200/344/220 Seiten, mit Bebel-Porträt-Zeichnung illustrierte graue Karton-Deckel mit grauen Leinen-Rücken, Schnitt etwas lichtrandig, Rücken leicht fleckig, sonst gut erhalten.
  5. Ideologie des Sozialdemokratismus in der Gegenwart, Übersetzung aus dem Russischen, Staatsverlag der DDR Berlin 1971, 510 Seiten, Leinen-Einband mit O.Schutzumschlag, Vorwort mit einer Anstreichung, sonst gut erhalten (Foto).
  6. Joseph Rovan: Geschichte der deutschen Sozialdemokratie, Übersetzung aus dem Französischen, vom Autor überarbeitete und erweiterte deutsche Erstausgabe, 1980, Fischer Taschenbuch Verlag, gut erhalten.
  7. "150 Jahre SPD - eine kleine Chronik", in: perspektive21, Heft 56/April 2013, broschiert, 82 Seiten, neuwertig.
  8. "Die Weltbühne" mit Artikeln von Dieter Fricke: "Akademikerfrage und Sozialdemokratie" (12. August 1986), "Die rote Akademie" (11. November 1986) - am 15. November 1906 eröffnete August Bebel in Berlin die sozialdemokratische Parteischule, „Neunundneunzig Tage" (22. März 1988), "Das große Mißverständnis" (27. Dezember 1988), "Prachtvoll, leidenschaftlicher, Mensch" (20. Februar 1990).
  9. Beigelegt Artikel/Kopien: "Blutmai 1929. Die Schuld trägt Herr Zörgiebel. Die Misere der Sozialdemokratie in der Großen Koalition vor 80 Jahren", ganzseitiger Artikel von Heinz Niemann (ND vom 25./26. April 2009); "Feige Staatssozialisten. Heinz Niemanns Geschichte der Sozialdemokratie - auch eine Warnung an die LINKE" (ND vom 17. September 2009); „Vergessen und umstritten. Lassalles Grab auf dem Alten Jüdischen Friedhof in Wroclaw – ein Kapitel deutsch-deutscher und polnischer Geschichte“ sowie „Glanzvolle Zeiten und ein jäher Absturz. Ein stolzes Jubiläum? – Kritischer Rückblick auf eine traditionsreiche Partei“, zwei ganzseitige Artikel zu 150 Jahre SPD (ND vom 18./19. Mai 2013); "Wieder geht es ums Ganze. Peter Brandt und Detlef Lehnert haben eine Geschichte der Sozialdemokratie verfasst" (ND vom 23. Mai 2013); "Feind unsrer Feinde" (über Ferdinand Lassalle) aus "Die Weltbühne" vom 28. Januar 1986; "Angst und Mut der Sozialdemokratie. Vor 90 Jahren: Generalstreik in Deutschland und rot-rote Regierung in zwei Freistaaten", ganzseitiger Artikel (ND vom 10./11. August 2013); ganzseitige Artikel "Ein Satz und seine Geschichte. 'Jetzt wächst zusammen, was zusammengehört' - Oder: Warum Historiker Rundfunkarchive nutzen sollten", "Mein Willy, dein Willy. Zu seinem 100. Geburtstag scheint die SPD mit dem Brandtschen Erbe im Reinen. In der Linkspartei erhebt man ebenfalls Anspruch" sowie "Er war sehr umstritten. Nun wird er verehrt. Peter Brandt über seinen Vater, politische Differenzen und eine späte gesellschaftliche Anerkennung" (ND vom 16. Dezember 2013); "Die Einsamkeit eines Verkannten. Willy Brandt auf der Couch - Auch die neuen Biografien entschlüsseln nicht die Geheimnisse des Hundertjährigen", ganzseitiger Artikel (ND vom 18. Dezember 2013); Egon Bahr: "Frieden verlangt nach Respekt. Kooperative Existenz - ein Konzept, das über bloße Koexistenz hinausgeht" (ND vom 9./10. Mai 2015) und "Der Abrüster. Egon Bahr ist tot: Abschied von einem großen Sozialdemokraten" (ND vom 21. August 2015);"Sicherheit geht nur gemeinsam. Überlegungen zum 60. Jahrestag des Einstein-Russell-Manifestes. Von Egon Bahr", ganzseitiger Artikel (Neues Deutschland vom 29./30. August 2015)
Schlagwörter: Konvolut Zustand: wie oben beschrieben
Artikel gefunden im Sachgebiet Deutsche Geschichte
Artikel im Dietz Verlag Berlin u. a. erschienen
Angebot von Agrotinas
Fotos
Beziehungen
Es stehen keine Beziehungen bereit
Bestell-Nr.: LF-0123 58,00 Preis (zzgl. Versand/Deutschland 5,00 €)
© 1999 - 2019 Agrotinas VersandHandel. | All rights reserved