Navigationslinks überspringen Navigationslinks überspringen
Einkaufen bei Agrotinas.
  • Einfach & schnell
    online bestellen
  • Täglich wachsender
    Bestand
  • Anmeldung nicht erforderlich
  • 28-Tage-Geld-
    zurück-Garantie
  • Schneller Versand
Navigationslinks überspringenHome > Antiquariat > Konvolut "Kurt Kauter". 8 Titel.

Artikel im Detail

Büchersammlung

Konvolut "Kurt Kauter". 8 Titel.

  1. Kurt Kauter: Perú - costa sierra montana, Reisebilder, Greifenverlag zu Rudolstadt, 2. Auflage/1980, 312 Seiten, Leinen-Einband mit O.Schutzumschlag, Schutzumschlag an den Rändern leicht lädiert, Buch gut erhalten, mit 107 s/w bzw. Farbfotos und einer von Ilse Lein und Jochen Breteritz erarbeiteten Karte, Inhalt: Literarische Reisebilder aus dem Peru des Jahres 1974, Eindrücke, Erlebnisse und Begegnungen, Erfahrungen und Gedanken auf den Fahrten durch den Küstenbereich, die Sierra und die tropische Amazonasregion (Foto).
  2. Kurt Kauter: Der Wind weht über Feuerland, Legenden, Mythen und Sagen der Feuerlandindianer, nacherzählt von Kurt Kauter, Alfred Holz Verlag im Kinderbuchverlag Berlin, 3. Auflage/1986, 165 Seiten, Illustrationen von Konrad Schönfeld, dunkelblau/rot illustrierter Karton-Deckel, gut erhalten.
  3. Kurt Kauter: Lautaro, der Araukaner, Der Kinderbuchverlag Berlin, 2. Auflage/1987, Broschurausgabe, 224 Seiten, farbig illustrierter Karton-Umschlag, sehr gut erhalten.
  4. Kurt Kauter: Von Arica nach Feuerland, Reise durch Chile der Unidad Popular, mit Fotos von Thomas Billhardt, 2. Auflage/1975, 221 Seiten, Greifenverlag zu Rudolstadt, roter Leinen-Einband mit farbig illustriertem O.Schutzumschlag, gut erhalten.
  5. Kurt Kauter: Befreier Bolivar, Der Lebensroman des Mannes, der Südamerika von spanischer Herrschaft befreite, Verlag der Nation Berlin, 1996, 319 Seiten, Leinen kaschierter Karton-Einband mit O.Schutzumschlag, Vorsatz mit Widmung Kurt Kauters, ISBN 3-373-00499-3, sehr gut erhalten.
  6. Kurt Kauter: Also sprach der Marabu, Neue Fabeln, illustriert von Karl-Jürgen Härtel, Nachwort von Helmut Nitzschke, 158 Seiten, weißer illustrierter Leinen-Einband mit O.Schutzumschlag, gut erhalten.
  7. Humanismus heute, Zeitschrift für Kultur und Weltanschauung, Heft 2, März 1998, dort auf Seiten 104/105 Buchvorstellung von Kurt Kauter: Ein Grabmal für Zeus, Angelika Lenz Verlag Neustadt/Rbge. 1997, 199 Seiten, ISBN 3-9804597-5-6.
  8. "Dem Geologen und Schriftsteller Kurt Kauter zum 80. Geburtstag" und "In Memoriam Dr. Kurt Kauter", Artikel/Kopien aus Nachrichtenblatt zur Geschichte der Geowissenschaften, Heft 3/1993 und 13/2003
Zur Ergänzung beigelegt Biographisches zu Kurt Kauter (* 7. Mai 1913 in Limburg an der Lahn; † 23. Februar 2002 in Gotha) aus dem Internet (Bearbeitungsstand: 18.08.2014). Kurt Kauter war ein deutscher Schriftsteller. Er schrieb auch unter dem Pseudonym José Maria Rocafuerte Erscheinungsjahr: 1980 Schlagwörter: Konvolut Zustand: wie angegeben
Artikel im Greifenverlag zu Rudolstadt u. a. erschienen
Angebot von Agrotinas
Fotos
Bestell-Nr.: DP-0409 48,00 Preis (zzgl. Versand/Deutschland 5,00 €)
© 1999 - 2020 Agrotinas VersandHandel. | All rights reserved