Navigationslinks überspringen Navigationslinks überspringen
Einkaufen bei Agrotinas.
  • Einfach & schnell
    online bestellen
  • Täglich wachsender
    Bestand
  • Anmeldung nicht erforderlich
  • 28-Tage-Geld-
    zurück-Garantie
  • Schneller Versand
Navigationslinks überspringenHome > Antiquariat > Bücher- und Artikelsammlung Nahost, Orient. 6 Titel.

Artikel im Detail

Büchersammlung

Bücher- und Artikelsammlung Nahost, Orient. 6 Titel.

  1. Günter Felkel. Brennpunkt Orient. Roman, 5., überarbeitete Auflage, Verlag Tribüne 1958, mit eingehefteter Karte, 606 Seiten, Leinen-Einband mit O. Schutzumschlag, gut erhalten.
  2. Friedrich Schreiber; Michael Wolffsohn: Nahost. Geschichte und Struktur des Konflikts, 4. aktualisierte Auflage, Leske und Budrich Opladen 1996, 438 Seiten, Taschenbuchformat, gut erhalten.
  3. Michael Wolffsohn; Douglas Bokovoy: Israel. Grundwissen-Länderkunde. Geschichte Politik Gesellschaft Wirtschaft (1882-1996), 5., erweiterte und überarbeitete Auflage, Leske und Budrich Opladen 1996, 533 Seiten, Taschenbuchformat, gut erhalten.
  4. Günter Engmann: Spannungsherd Nahost. Kriege zwischen Israel und den Arabern, 1. Auflage, Militärverlag der DDR 1981, 95 Seiten, Einband Karton, gut erhalten.
  5. Artikel/Kopie: Die neue Situation im Arabischen Orient. Aus: Dokumentation der Zeit. Informations-Archiv, 2. Februarheft 1964, Seite 37-39 (A4).
  6. Wolfgang Held: Al-Taghalub. Gesetz der Bärtigen. Roman, 1. Auflage/1981, 271 Seiten, Verlag Das Neue Berlin, Leinen-Einband mit (an den Rändern leicht abgenutztem) O. Schutzumschlag, Papier leicht gebräunt, Buch sonst gut erhalten (romanhaft gestaltete Einblicke in die arabische Mentalität)
Günter Felkels Roman versteht sich als Tatsachenroman. Die Handlung beginnt im Jahre 1946, als die Ölfirmen der USA ihre große Infiltration im Iran in die Wege leiteten. Da sind die amerikanischen Berater der iranischen Armee und der Polizei, gekaufte iranische Minister und Senatoren, hörige Großgrundbesitzer. Da sind die englischen und amerikanischen Botschafter in Teheran und ihre Marionetten. Da ist die Freiheitsbewegung, - sind die Führer der Tudeh und Gewerkschaft, die in den Kerker geworfen werden. Schon damals wird klar, der Orient ist begehrt des Öls wegen und als Aufmarschgebiet gegen die Sowjetunion. Der Orient ist zu einem Brennpunkt der Weltgeschichte geworden Zustand: siehe Artikelbeschreibung
Artikel gefunden im Sachgebiet Naher Osten, Orient
Artikel im Leske und Budrich Opladen u. a. erschienen
Angebot von Agrotinas
Fotos Es stehen keine Fotos bereit
Beziehungen
Es stehen keine Beziehungen bereit
Bestell-Nr.: DA-0234 28,00 Preis (zzgl. Versand/Deutschland 5,00 €)
© 1999 - 2019 Agrotinas VersandHandel. | All rights reserved