Navigationslinks überspringen Navigationslinks überspringen
Einkaufen bei Agrotinas.
  • Einfach & schnell
    online bestellen
  • Täglich wachsender
    Bestand
  • Anmeldung nicht erforderlich
  • 28-Tage-Geld-
    zurück-Garantie
  • Schneller Versand
Navigationslinks überspringenHome > Antiquariat > Wie wir angefangen haben. Von der demokratischen Bodenreform...

Artikel im Detail

Einzelbuch

Wie wir angefangen haben. Von der demokratischen Bodenreform zum Sieg der sozialistischen Produktionsverhältnisse in der Landwirtschaft. Erinnerungen. 1. Auflage

dunkelgrüner Leinen-Einband mit O.Schutzumschlag. Mit 104 Abbildungen. Das Buch enthält Beiträge von Lina Deutschländer, Franz Mellentin, Fritz Kahmann, Christel Genschmer, Hermann Wesemann, Werner Eggerath, Hans Warnke, Günter Urzynicok, Max Broßelt, Hans-Günther Suckstorff, Lieselotte Og, Bernhard Grünert, Wilfried Heinicke, Walter Witt, Josef Breyer, Paul Trixa, Edmund Schlag, Heinz Semrau, Horst Kranz, Harald Mierisch, Max Blüthner, Hans-Joachim Friedländer, Hugo Hetzel, Werner Westphal, Alfred Schneider, Rudolf Penzel, Heinz Wittig, Elisabeth Lakaschus, Wilhekm Kuprella, Anna Leubner, Ernst Stolz, Helmut Merke, Gerhard Bode, Frieda Sternberg, Klaus Singer, Friedrich Dewitz, Karl Erdmann, Wilhelm Geithner, Frieda Loch, Willi Beer, Fritz Woit, Waldemar Siewert, Richard Gassner, Christian Billinger, Walter Mohnwitz, Hermann Rohde, Werner Heinze, Fritz Schrader, Johannes Kautzsch, Franz Radicke, Walter Theile, Herta Ludwig, Manfred Musal, Erich Knorr, Horst Finner, Hans-Joachim Kalkbrenner, Dietrich Besler, Helmut Thomas und Helene Stachowiak. Zur Ergänzung beigelegt Todesanzeige für Frieda Sternberg (Neues Deutschland vom 9./10. Januar 2010) Erscheinungsjahr: 1985 Format: 20,5 x 14,5 cm
Umfang: 327 Seiten
Zustand: gut erhalten
Artikel gefunden im Sachgebiet Geschichte der DDR
Artikel im Dietz Verlag Berlin erschienen
Angebot von Agrotinas
Fotos
Bestell-Nr.: KH-0144 15,00 Preis (zzgl. Versand/Deutschland 1,50 €)
© 1999 - 2018 Agrotinas VersandHandel. | All rights reserved