Navigationslinks überspringen Navigationslinks überspringen
Einkaufen bei Agrotinas.
  • Einfach & schnell
    online bestellen
  • Täglich wachsender
    Bestand
  • Anmeldung nicht erforderlich
  • 28-Tage-Geld-
    zurück-Garantie
  • Schneller Versand
Navigationslinks überspringenHome > Antiquariat > Eine handvoll Konzernherren. 1. Auflage

Artikel im Detail

Einzelbuch

Eine handvoll Konzernherren. 1. Auflage

HL. Mit zahlreichen wirtschaftshistorischen Übersichten, Porträts und anderen Abbildungen. Als Beilage gefaltete Übersicht mit dem Text: Auf diesem Verflechtungs-Schaubild sind die wichtigsten Bank- und Industrie-Konzentrationen Westdeutschlands und West-Berlins dargestellt, darunter einige Filialen und Beteiligungen von ausländischen Konzernen. An ihrer Spitze steht eine Handvoll Konzernherren, die - zusammen mit Adenauer, Reuter und einigen Ministern und Staatssekretären - auch die Arbeitgeberverbände, die öffentlichen Kreditinstitute und die sogenannten "Staatskonzerne" beherrschen und somit den antinationalen Kurs der Bonner Politik bestimmen. Unter dem Vorwand der "Mitbestimmung" wurden den verräterischen Führern der SPD und des DGB einige Plätze in den Aufsichtsräten der Konzerne eingeräumt. Heute - also 50 Jahre später - wäre solche Übersicht interessant, denn hieraus läßt sich schließen, wo wirklich Politik gemacht wird. Zur Ergänzung beigelegt "Verhaften Sie den Mann! Als Bundeskanzler Konrad Adenauer von seinem Geheimdienstchef bitter enttäuscht war" (ND vom 21. September 2018) Erscheinungsjahr: 1953 Format: 23,5 x 16 cm
Umfang: 255 Seiten
Zustand: Schnitt etwas lichtrandig, sonst gut erhalten
Kategorie:
Artikel gefunden im Sachgebiet Deutsche Geschichte
Artikel im Verlag Volk und Welt Berlin erschienen
Angebot von Agrotinas
Fotos
Beziehungen
Es stehen keine Beziehungen bereit
Bestell-Nr.: BA-0217 14,00 Preis (zzgl. Versand/Deutschland 2,50 €)
© 1999 - 2020 Agrotinas VersandHandel. | All rights reserved